Spenden

Unsere Bitte um eine Spende

Alle Kosten für die Anpflanzung des Palmenhaines sowie die Lohnkosten für die Bewirtschaftung und die Finanzierung der Lehrperson werden von unseren Spendengeldern getragen.

Deshalb benötigen wir Ihre Solidarität, Ihre finanzielle Unterstützung und bitten Sie um eine Spende.

Ab einer Spendensumme in Höhe von 100 € erhalten Sie eine Spendenquittung. Wir würden gerne Portokosten sparen und Ihnen die Spendenquittung digital zustellen. Dafür bitten wir Sie um Ihre E-Mail Adresse.

WÜSTE BEGRÜNEN e. V.
GLS gGeschäftskonto
IBAN: DE06 4306 0967 1104 2361 00

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung!


Ihre Angaben für die Zustellung der Spendenquittung und weiterer Infos:

    Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


    Die Entwicklung des Projektes können Sie in diesen Jahresberichten verfolgen:

    Bericht 2020
    Bericht 2019
    Bericht 2018